Weltweite Lösungen für die Inline Prozessüberwachung

Inline Trübungssensoren, Farbsensoren, Stabsonden und andere UV-VIS-NIR Prozess-Photometer

optek´s einzigartiges modulares Konzept macht es möglich leistungsstarke photometrische und elektrochemische Sensoren in nahezu jeden Prozess einzubauen. Diese Flexibilität besteht bei allen Sensortypen. Dadurch sind die optek Sensoren unabhängig von der Applikation, vom Prozessanschluss oder dem Standort für genaueste Echtzeitmessung geeignet.

Unsere Produkte sind in folgenden Gruppen unterteilt:


optek Inline Sensoren sind entweder mit einer Durchflussarmatur oder als Stabsonde erhältlich.

  • Durchflussarmatur (Rohrleitungen)
    Durchflussarmatur (Rohrleitungen)
  • Stabsonde (Kessel, Behälter & Rohrleitungen)
    Stabsonde (Kessel, Behälter & Rohrleitungen)

Trübungssensoren:

Trübungssensoren

optek Inline Trübungsmessgeräte, Labortrübungsgeräte, und optische Sensoren und Sonden messen Trübung, Klarheit, und optische Dichten in Einheiten wie FTU, NTU, EBC, OD, PPM, Prozent und vielen anderen. Verbreitete Prozessanwendungen sind: Filterleistung und Filterdurchbruchüberwachung, Gasblasendetektion, Partikelgehalt und -konzentration, Feststoffgehalt, Phasentrennung, BSB und Detektion von Leckagen. Stabsonden sind in folgenden Anwendungen im Einsatz: Fermentation, Zellkultur, Zelldichte, Biomasse, Lösungprozesse und Kristallisation.

Durchflussarmatur (Rohrleitungen)

Stabsonden (Kessel, Behälter & Rohrleitungen)

Labor



Farb- und Konzentrationssensoren

Inline Farb- und Konzentrationssensoren

optek Farbmesssysteme zur Farbüberwachungen und VIS-NIR Konzentrationsmessysteme sind optimal für eine Vielzahl von Echtzeitmessungen zur Verbesserung der Prozesskontrolle geeignet. Dabei werden Durchflussarmaturen und Stabsonden direkt in Prozessleitungen, Kessel und Behälter installiert. Diese zuverlässigen Messgeräte können so konfiguriert werden, dass sie die Konzentration unterschiedlichster Chemikalien messen. Eine Korrelation zu etlichen Farbskalen einschließlich APHA, ASTM, Saybolt, ASBC-SRM, ICUMSA, AOCS, HAZEN und weiteren ist gewährleistet. Typische Anwendungen sind die Konzentrationsmessung von: Brom, Chlordioxid, Chlor, Nickel, Kupfer, Chrom, Hämoglobin, Chlorophyll und ebenso wie die Kontrolle der Farbzugabe und Entfärbung, der Leckagedetektion/ Verschleppung, der Phasentrennung und der Dosierungs-/ Vermischungsüberwachung.

Durchflussarmatur (Rohrleitungen)

Stabsonde (Kessel, Behälter & Rohrleitungen)



UV-Absorptions-, Transmissions- und Konzentrationssensoren

UV-Absorptions-, Transmissions- und Konzentrationssensoren

optek UV-Sensoren werden in einem breiten Bereich von Prozessapplikationen verwendet, um UV-Absorption, Transmission, optische Dichte und chemische Konzentrationen von niedrigem ppm-Bereich bis hohem Prozentbereich zu messen. Diese UV-Messgeräte können leicht mit NIST-rückführbaren Standards kalibriert werden. Typische UV-Applikationen sind: Chromatographische Separation, Aminosäurekonzentration, Proteinkonzentration, OD 280, TOC, SAK254 und CSB (ppb), %T, Nachweis aromatischer Verbindungen, organische Fracht, und Kontrolle der Membranfiltration.

Durchflussarmatur (Rohrleitungen)



pH/ORP und Leitfähigkeitssensoren

pH/ORP und Inline Leitfähigkeitssensoren

Für anspruchsvolle Lösungen in der Biotechnologie oder in pharmazeutischen und anderen hygienischen Anwendungen, wird der einzigartige PF12 von optek angeboten. Dieser erlaubt den Anwendern eine breite Vielfalt dampfsterilisierbarer pH-Elektroden direkt Inline in anspruchsvolle Downstream-Prozesse zu installieren. Dort, wo normalerweise zwei bis drei Sensoren benötigt werden, liefert optek nur einen Leitfähigkeitssensor, der dank seiner patentierten Sechs-Elektroden Anordnung, lineare und zuverlässige Messungen über einen sehr breiten Leitfähigkeitsbereich anbietet.

Durchflussarmatur (Rohrleitungen)