Weltweite Lösungen für die Inline Prozessüberwachung

Phasentrennung

Die Extraktion von Zwischen- oder Endprodukten im Rahmen einer chemischen Synthese aus der wässrigen in die organische Phase (oder umgekehrt), ist ein gängiger und wichtiger Verfahrensschritt.

Prozessüberwachung

optek AF26 Zweikanal Absorptionssensor

Nachdem sich eine Phase in einem Tank abgesetzt hat, werden wässrige und organische Phase getrennt. Dieser Prozessschritt kann mit dem optek Zweikanal Absorptionssensor AF26 am Ablauf eines Reaktors mit hoher Genauigkeit verzögerungsfrei überwacht werden. Jede Art von Flüssig- oder Gasphase weist Unterschiede bei der Absorption von Licht auf. Exakt definierte Schaltpunkte optimieren die Phasentrennung in organischer Phase, Zwischenphase und wässriger Phase, wodurch gleichzeitig die Produktverluste auf ein Minimum gesenkt werden.

optek C4000 Konverter

Automation

Die optek Sensoren AF16 oder AF26 reduzieren Kosten durch die Messungen von Farbe oder Trübung direkt im Prozess. Die subjektive Schauglasüberwachung durch Bedienpersonal und Bedienfehler oder Verluste aufgrund von manuell bedienten Ventilen werden eliminiert.

optek C4000 Konverter

Verbesserte Produktqualität

Die Überwachung von Phasentrennungen direkt in der Rohrleitung reduziert Produktverluste. Schnellere Produktwechsel sind mit optek Inline Sensoren möglich. Kurze Ansprechzeiten und die Verwendung von Relais für die automatisierte Umleitung von Produkten sichern die Produktqualität und erhöhen die Prozesskontrolle.

optek bietet spezielle Lösungen basierend auf Ihrem Prozessmedium und Ihren Anforderungen an Automatisierung. Mit verschiedenen Wellenlängen, vom ultravioletten (UV) über den sichtbaren (VIS) bis hin zum Nahinfrarot (NIR) Bereich und in verschiedenen Ausführungen inkl. EX-Schutz überwacht optek Ihre Phasentrennung präzise und in Echtzeit.

Die Wasserphase kann verlässlich detektiert werden, um unabhängig von der Produktzusammensetzung in der organischen Phase eine effiziente Trennung zu erzielen.

optek Kalibrierzubehör (NIST rückführbar)

optek Inline Sensoren detektieren kleinste Veränderungen im Prozess, sodass entsprechend reagiert werden kann. Bei Verwendung des Datenloggers im Konverter C4000 können die Daten für QS-Zwecke gesammelt und analysiert werden. Die Inline Überwachung von Phasentrennungen mit optek Sensoren in Echtzeit bietet einen schnellen Return On Investment.